© 2018 IFAN – International Forum for Anthroposophic Nursing  |  erstellt mit easyCMS
EXPERTENPRÜFUNG
Die Zulassung zur Expertenprüfung erfolgt nach dem Abschluss der Weiterbildung im Rahmen der Stufe 2. Die Expertenprüfung dauert 90 Minuten und besteht aus einem praktischen und einem theoretischen Teil. Zur Prüfung müssen zwei Behandlungsberichte vorliegen.

Theoretischer Teil:
  • Präsentation der beiden Behandlungsberichte
  • Fachgespräch
Praktischer Teil:
  • Es werden zwei Einreibungen eigener Wahl aus zwei Gebieten demonstriert und erläutert.
Die Zertifizierung wird erteilt, wenn die Prüfung in allen Teilen bestanden wurde und der Kandidat der Selbstverpflichtung zur kontinuierlichen Fortbildung zugestimmt hat.
  
Selbstverpflichtung.pdf

Personal commitment.pdf (30 KB)